Tag 2: Treppe rauf - Blöcke runter

Die Tour am nächsten Tag führt uns auf einen Bikebergsteiger-Klassiker. Eine Treppe aus Stein macht den Aufstieg außergewöhnlich. Steil und luftig geht es nach oben – eine irre Optik! Könnte auch für die Abfahrt interessant sein, doch unser Plan für uns hinten herunter.

Auf feinst felsigen Trails gibt es teils Schwerstarbeit zu erfüllen: Stellenweise ist es so blockig, dass man auch mal absteigen muss. Da kommt das nicht enden wollende, flowige Ende des Trails gerade recht. So kann man es noch ein Stündchen ausrollen lassen nach all den technischen Strapazen. Das kalte Bier und die Pizza sind heute definitiv verdient!

Weiter zu Tag drei auf der nächsten Seite!