Wallpaper

Sebastian

SebastianName

Sebastian Schlötter
IBC: sebot.rlp

Wohnort

Koblenz

Bikes

  • Commencal Ramones, 2011
  • Liteville 301 MK11

Lieblingstrails

  • Sentiero 112+266+405, Gardasee
  • Steinhaufen, Luxemburg
  • Boppard Trails
  • Lahn Trails
  • Mosel Trails

Bike Vita

2004 Zusammen mit meinem Kumpel Phil aus Winningen bin ich anfangs ab und zu auf der alten Winninger MTB-Strecke und in den Weinbergen mit einem “Fahrrad Franz Bomber” unterwegs.
2005 Mitte 2005 steige ich auf das GT Fully von meinem Vater um. Die Zeit auf dem Bike steigt und die Gruppe wird durch drei weitere Freunde erweitert. Der Koblenzer Stadtwald und das Revier rund um Winningen wird erkundet. Ab diesem Zeitpunkt war ich endgültig infiziert.
2006 Mit dem Kauf des Canyon Nerve XC8 ging es dann aber wirklich los! Die Reviere werden erweitert, der Anschluss an die Koblenzer MTB Szene geschaffen und die Touren immer länger. Des Weiteren nehme ich regelmäßig an MTB Marathons teil. Ich bin aufgrund diverser Erkundungstouren noch sehr tourenorientiert. Doch schnell faszinierte mich auch die Fahrtechnik.
2007 Die Fahrtechnik steht immer mehr im Mittelpunkt, aber Touren und Marathons werden weiterhin noch sehr gerne unternommen. Im September geht es dann in den ersten MTB Urlaub nach Leogang. Weiterhin lerne ich Dave und die anderen Trailhunter kennen.
2008 Mein neues Canyon Nerve ES8 steht in den Startlöcher, da das XC8 so langsam an seine Grenzen kommt. Schnell wird das neue Bike nach den persönlichen Präferenzen optimiert. Vom Ehrgeiz getrieben werden die Trails schwieriger und immer mehr Schlüsselstellen werden geknackt. Der Fokus liegt jetzt eindeutig auf der Fahrtechnik und nicht mehr auf Touren.
2009- 2010 Ich suche immer neue fahrtechnische Herausforderungen in unserer Umgebung. Zudem geht es jeweils im Frühjahr an den Gardasee.
2011 Aufbau eines Freeride Hardtails (Commencal Ramones), mit dem ich so gut zurecht komme, dass das Fully fast nicht mehr benutzt wird. Weiterhin waren die ersten BBS Touren geplant. Leider machte mir entweder das Wetter einen Strich durch die Rechnung oder es hat zeitlich nicht gepasst.

4 Gedanken zu “Sebastian

  1. Hallo Sebastian

    Tolle Webseite und tolle Bilder. Finde dein neues Commencal sehr schön.
    Könntest Du mir den Aufbau kurz auflisten. Würde mir gerne ein paar Anregungen und Tips für ein ähnliches Bike holen.

    Danke und Gruß

    Sven

  2. Hallo Sven,

    hier die Spec-Liste meines FR Hardtails:

    Rahmen Commencal Ramones
    Gabel Rock Shox Sektor RL
    Schaltwerk Sram X.9
    Umwerfer Shimano XTR 34,9-31,8mm Top-Swing, Dual-Pull FD-M970
    Schaltgriffe Sram X.9 Trigger
    Bremsen Avid Code 203 mm
    Zahnkranz Shimano XT Kassette CS-M770 9-fach
    Kette Sram PC 991 II 9-fach Kette
    Laufräder FunWorks NoTubes ZTR Flow
    Reifen Maxxis Minion FR 2.5 / Maxxis Minion DH 2.5
    Schlauch Schwalbe SV13
    Kurbel Shimano SLX mit Bashguard 36/22 175 mm
    Vorbau Syntace Superforce 6°, 45 mm
    Lenker Syntace Vector Lowrider 7075 12°
    Griffe ODI Ruffian
    Sattel Selle Italia NT 1
    Sattelstütze Syntace P6 31,6 mm / 350 mm
    Schnellspanner Syntace Superlock 31,6 mm
    Pedale Sixpack Icon AL
    Farbe cyan blau

    Ich hoffe das hilft dir weiter :)

    Grüße
    Sebastian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.