Wallpaper

Alex

Name

Alex Daeges
IBC: Rockyalex!

Wohnort

Nahe Koblenz

Bikes

  • Nicolai Helius Fr
  • OneOne Carbon 456
  • Cannondale CAAD10 Renner

Lieblingstrails

  • Moseltrails (untere Mosel)
  • Finale Ligure (verschiedene)
  • Gardasee Westseite
  • Elztal und Vordereifel

Bike Vita

1989Ein Centurion Rocky Sport wird mit Job im Bikeladen finanziert
1992Das Scott Super Evolution war damals schon im Serientrimm was Besonderes. Das Rad wurde nach und nach umgestaltet und mit absurd teurem Kram dekoriert (Grafton, Ringle, RaceFace, Pustar usw.) Schließlich sorgte ein Airbrusher für Klein Nightstorm Optik…
1992-1995Erste Rennen und viel Zeit zum Biken.
1996-2003Wechsel auf ein VertexTO und mehr Zeit auf dem Bike!WG mit Rennfahrer und Lizenzrennen
Das Problem Mitfahrer zu finden tat sich auf. Die Vereinsbiker waren oft sehr ehrgeizig und die Spaßbiker waren elend langsam…
Die Schlickrutscher und später die Koblenzer Biker (Dave usw.) waren hier hervorragend! Außerdem Bike WG mit einem anderen Radverrückten (Super)
2003-2007 Biken in der  Umgebung von Koblenz, wobei sich der Fokus auf Bergabfahren verschiebt
2007-jetztHausbau und Familie sorgen für ein etwas eingeschränktes Zeitfenster und leichte Verschiebung der Prioritäten
Bikeurlaube finden anders statt, Finale Ligure oder Gardasee
sind auch mit der Familie toll. Man muss halt länger hin fahren, um so viele Touren wie früher hinzukriegen

4 Gedanken zu “Alex

  1. Hallo Alex,

    erst mal ein grosses Lob für eure Website.
    Sehr geniale Fotos und mehr als herausfordernde Trails. Mein Respekt.

    Ich habe mal eine Frage an dich/euch im Bezug auf MTB-Schuhe.
    Ich fahre ein Scott Genius 40 mit Sixpack Icon Pedalen. Bisher habe ich ein Paar 5.10 Falcon Maltese. Allerdings finde ich den Sitz in diesem Model nicht 100%tig gut.

    Da du/ihr ja schon jahre lang fahrt, hast du/ihr sicherlich ein paar Favoriten und Empfehlungen für MTB-Schube.

    Ich suche nach einem Schuh der gute Haftung auf dem Pedal hat, wasserabweisend ist aber auch ein wenig atmungsaktiv (da ich meistens bei wärmeren Temperaturen fahre). Weiterhin sollte er bei Tragepassagen (auch bei alpinem Untergrund) angenehm sein.

    Ich würde mich sehr über einen Expertenrat zu den Schuhe freuen.

    Liebe Grüsse
    Marius

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.