Auf dem Grasbuckel

Mitten im Sommer ist die halbe Welt im Vinschgau versammelt, so auch die Truppe um Hebbe, Roman & Co. Auch ich versammle mich dort, um die Jungs beim Höhenmeter vernichten zu unterstützen.

Unsere erste Tour führt uns auf einen tollen Panoramagipfel mit vielversprechender Gratabfahrt.

Der Trail hat ein paar nette Basteleien zu bieten, aber große Teile verlaufen eher in Kuhwiesen mit wenig definierter Wegspur. Im unteren Teil erwischen wir einen Trail, der primär auf die Vernichtung der Bremsklötze ausgelegt ist.

Den weniger lohnenden Trail gleichen wir am Abend mit einer umso lohnenderen Grillerei aus. Ein perfekter Panoramagrillplatz mit gutem Essen und toller Gesellschaft – und ein paar Bier.