Wallpaper

Und plötzlich ist wieder Winter

Wenn es mitten im Frühling wieder Schnee auf ca 1300m runter haut, so kann man entweder ganz schön gefrustet sein, oder powdern gehen. Wir entscheiden uns für die letztere Variante und fahren nach Feierabend kurz rüber nach Liechtenstein.

Mit ca 1600m Starthöhe hat es noch genug Schnee. Doch zu unserer Enttäuschung hat der Powder bereits einen Deckel, obwohl die Sonne gerade erst den Weg aus den Wolken gefunden hat. Egal, jetzt sind wir da und steigen auf. Das Gelände ist uns unbekannt. Nach etwas Wurschtelei durch Latschen und über eine Felsstufe stehen wir schließlich auf einem kleinen Gipfel. Die Abendsonne taucht die umliegenden Berge und Hänge in goldenes Licht. Dunkle Wolken hängen über uns und erhöhen den visuellen Kontrast. Perfekt! Genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Die ersten Meter Abfahrt sind durch den Deckel etwas wackelig. Weiter gehts aber in einer Rinne und diese Hat noch Powder! In Massen! Und so können wir nach Feierabend über rund 300 Höhenmeter ein paar enge, verwinkelte Lines in die Rinne und über ein paar Kicker ziehen. So muss der Feierabend sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.