Wallpaper

Zukünftig traditioneller Neujahrsride?

Ausschlafen, nachmittags gemütlich eine kleine Tour über der Inversion am Hausberg machen. In kurzer Hose und Shirt aufsteigen. Und das alles an Neujahr auf 1500m – fast schneefrei. Sieht Neujahr durch die Klimaerwärmung zukünftig immer so aus? Wird somit der Neujahrsbikeride eine neue Tradition?

Wir wissen es nicht. Jedenfalls war es ein Genuss, am Gipfel in der Sonne zu sitzen und anschließend die nasse und technische Abfahrt am Hausberg herunter zu werkeln – aber Powderprogramm auf ein oder zwei Brettern hätte sich genau so gut angefühlt. Und richtiger!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.