Wallpaper

Neuer Flowtrail in Bad Ems

UPDATE 06.04.2013: Der Countdown läuft!

Eröffnung des Emser Bikeparks am 26.04.2014

UPDATE 28.12.2013: Appetizer

Hier einmal zwei Aufnahmen unserer Testfahrten, um Eure Vorfreude aufs nächste Jahr zu steigern.
Danke für Dein Video, Leo!

UPDATE 26.10.2012: Koordination der Bautermine

Die Arbeitseinsätze werden über Doodle koordiniert, wo man sich für bestimmte Termine eintragen kann.
Für die Termine die bereits fest stehen, kann man in der Zeile “Bautag bestätigt” nach dem nächsten Arbeitseinsatz schauen.

UPDATE 20.10.2012: Freiräumen der kompletten Strecke mit über 30 Helfern!

Auf dem Bild fehlen einige Helfer, insbesondere von Pure Cycling.
Nochmal ein herzliches Dankeschön an alle!

UPDATE 29.09.2012: Offizieller Spatenstich

Der symbolische erste Spatenstich. V.l.n.r Vincenz Thoma (Canyon Bicycles GmbH), Achim Deusner (1. Vorsitzender TV Bad Ems 1860 e.V.), Dominic Piquardt (Canyon Bicycles GmbH), Berny Abt (Bürgermeister Bad Ems) u. Horst Hohn


Wie der Rhein-Lahnzeitung schon zu entnehmen war, bauen wir mit dem Emser Bikepark powered by Canyon eine (legale) Flowridestrecke im Lahntal.

Sie wird ca. 3,9 km lang sein und baut etwa 390 HM ab. Es wird keine do-or-die-Sprünge geben, sondern soll das schon bestehenden Streckenangebote in Boppard und Bendorf um eine flowige Variante ergänzen.
Langweilig wird es dennoch nicht werden: es sind über 130 Baulelemente geplant (Northshores, Kicker, Corner, Drops, Tables und natürlich viele Anlieger).
Die Devise wird lauten: je schneller, desto höher und weiter und somit tougher. Die Strecke soll somit sowohl Anfänger als auch Pros begeistern können.

Wir (Gregor, Dirk und ich) hatten vor vier Jahren diese Idee, da es hier in der Gegend keine vergleichbare Strecke gibt. Inspiriert wurden wir von schweizer Strecken (Schwanden-Brienz, Gunten) und Livigno (Hans Reys Flow Country Trail). Die Streckenbauer in Stromberg haben das Konzept ja bereits ebenfalls super umgesetzt.
Gebaut werden soll unsere Flowride-Strecke in Bad Ems. Vorangegangen sind lange und teils zähe Verhandlungen mit verschiedenen Gemeinden aus dem Lahnkreis. Schließlich stießen wir in Bad Ems auf offene Ohren. Stadtbürgermeister Berny Abt zeigte sich begeistert, die Stadt steht seitdem voll und ganz hinter dem Konzept. Der zuständige Förster unterstützt die Idee ebenfalls und hat sich bei der Findung einer geeigneten Strecke unglaublich engagiert gezeigt.
Verantwortlich für die Strecke wird die Stadt als Betreiberin sein. Sie überträgt diese Verantwortung jedoch, wie üblich, einem Verein, dem wir uns dann anschließen. Wir haben gleich zwei Vereine hinter uns: den TV 1861 Bad Ems e.V. sowie Pure Cycling e.V.

Die aufwändigen Genehmigungsverfahren laufen zur Zeit noch, werden aber in den nächsten Wochen erfolgreich abgeschlossen sein, so dass dann der Bau beginnen kann. Wir peilen als Baubeginn Ende Oktober an. Markierungs- und Aufräumaktionen führen wir allerdings jetzt schon als vorbereitende Maßnahmen durch.

Auch wenn wir mit Canyon Bikes einen Sponsor haben, ist das Budget für den Bau dennoch sehr knapp bemessen. Es wird also improvisiert werden müssen und viel ehrenamtliche Arbeit notwendig sein, um die Strecke zu bauen.

Wir brauchen dazu allerdings sehr viel Hilfe!!!

Wer mitmachen will, möge sich bitte melden! Bitte nutzt dazu unsere Facebookseite Emser Bikepark. Dort findet Ihr auch in Zukunft Hinweise auf Bautage und Aktivitäten. Oder meldet Euch per Mail (info [at] emser-bikepark.de).
Die noch im entstehen befindliche Website wird unter emser-bikepark.de erreichbar sein und später über die Strecke und Streckenänderungen informieren.

Ich freue mich auf den Bau und auf Eure Mithilfe!

Ride on!
Horst

http://www.facebook.com/emser.bikepark
http://www.emser-bikepark.de/
Koordination der Bautermine
info [at] emser-bikepark.de

4 Gedanken zu “Neuer Flowtrail in Bad Ems

  1. Super, da drück’ ich euch feste die Daumen.

    Besonders das gefällt mir: “Stadtbürgermeister Berny Abt zeigte sich begeistert, die Stadt steht seitdem voll und ganz hinter dem Konzept. Der zuständige Förster unterstützt die Idee ebenfalls und hat sich bei der Findung einer geeigneten Strecke unglaublich engagiert gezeigt.”

  2. Am Samstag geht es offiziell los:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    nach rund zwei Jahren Planungszeit erfolgt am 29. September der Baubeginn des „Emser Bikepark powered by Canyon“, einem Mountainbike-Parcours im Bad Emser Stadtwald. Im Namen von Stadtbürgermeister Berny Abt möchten wir Sie ganz herzlich zum offiziellen Spatenstich am

    Samstag, 29.09.2012, um 12:00 Uhr an der Schönen Aussicht in Bad Ems

    einladen.

    Über diesen Link http://bit.ly/P7yRFb zu Google-Maps können Sie Ihre Anfahrt zur Schönen Aussicht anzeigen lassen.

    Stadtbürgermeister Berny Abt freut sich, Sie zum Spatenstich dieses in der Region einmaligen Projektes begrüßen zu dürfen.

    Aus organisatorischen Gründen wären wir für eine kurze Rückmeldung, ob wir mit Ihrer Teilnahme rechnen dürfen, dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen

    i. A. Ulf Klimke
    -Projektleiter Tourismus-

    Stadt- und Touristikmarketing Bad Ems e.V.
    Bahnhofplatz 1
    56130 Bad Ems
    Tel 02603-9415-80
    Fax 02603-9415-60
    klimke@bad-ems.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.